Übersicht der Veranstaltungen der eingetragenen Vereine:

  • Fr. 16.11.
    MTV Braunschweig 17:00 Uhr - 20:00 Uhr - 8. Laternenumzug des MTV Braunschweig
    Der alljährliche Laternenumzug des MTV Braunschweig und der St. Michaelis Gemeinde findet nun schon in seiner achten Auflage statt. Pfarrer Christoph Berger sorgt wieder mit spannenden Geschichten über St. Martin und stimmungsvollen Liedern für einen fröhlichen Abend für Kinder und Erwachsene. Wie in den Jahren zuvor werden nach dem Laternenumzug Kinderpunsch und süße Brötchen an alle Kinder und Eltern verteilt. Beim Laternenumzug folgen die Teilnehmer derselben Route wie letztes Jahr. Vom Vorplatz der Michaeliskirche in der Echternstraße 12 geht es über die Echternstraße weiter auf den Wilhelmitorwall. Anschließend kehren die Teilnehmenden über die Sonnenstraße zurück zur Michaeliskirche. Wir hoffen auch dieses Jahr wieder auf viele singende Kinder, bunte Laternen und einen schönen Abend. Beginn der Veranstaltung ist am Freitag, den 16. November, um 17 Uhr.
  • Sa. 17.11.
    Geflügelzuchtverein Lingen und Umgegend von 1874 e.V. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr - 25. Lingener Kleintiertage
    25. Lingener Kleintiertage undin den Emslandhallenam 17. und 18. November 2018Zum 25. Mal bringen uns die vier Mitgliedsvereine des Verbandes Lingener Kleintiertage am 17. und 18. November in den Emslandhallen Lingen die Natur und die uns umgebenden Tiere ein Stück näher. Hautnah werden z.B. Kaninchen, Tauben, Hühner und Reisetauben zu sehen sein. In geräumigen Volieren sind Papageien, Sittiche und Exoten zu sehen. In einer herbstlichen Parklandschaft mit kleinen Teichen werden Enten und Gänse präsentiert.In diesem Jahr richtet der Geflügelzuchtverein Lingen die Hauptschonderschau der Altholländischen Kapuziner aus. Im Schaubbrüter am Infostand der Jugendgruppe des Geflügelzuchtvereins wird gezeigt, wie aus einem Ei ein Lebewesen entsteht. Hier erleben die Besucher den Schlupf der Küken vom ersten Anpicken der Eier bis sich die Küken ganz aus dem Ei befreit haben hautnah mit.Wer sich lieber für Geschwindigkeitswettbewerbe interessiert, ist bei den Reisetauben gut aufgehoben. Es müssen nicht immer PS-starke Boliden sein, die gegeneinander antreten. Die Reisetauben schaffen das viel eleganter.Die Meerschweinchenzüchter aus Lingen und der näheren Umgebung stellen die vielen verschiedenen Rassen vor und geben Informationen über die Haltung und Zucht der aus Südamerika stammenden Tiere.Wer weiß schon, wie Strohkörbe geflochten werden? Die Kunst beherrschen nur noch wenige und sie wird von einem Fachmann vorgeführt. Die Möglichkeiten, die sich durch das Flechten ergeben, sind zu sehen und zu erwerben. Zu weiteren Fragen der heimischen Tierwelt und wie man dort unterstützend helfen kann, gibt der NABU Antworten.Und wenn die jungen Menschen nach so vielen Informationen noch etwas Entspannung suchen, ist das beim Ponyreiten möglich oder für die Kleinsten ein Besuch der Hüpfburg. Für die Eltern steht die gut sortierte Cafeteria bereit, in der selbstgebackender Kuchen bei einer Tasse Kaffee angeboten wird.Die Lingener Kleintiertage sind am Samstag und am Sonntag jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 4,00 Euro. Kinder bis 14 Jahren haben freien Einritt.www.gzv-lingen.de
  • Sa. 17.11.
    BSG Mustangs Baseball Laatzen 17.11. 09:30 Uhr - Baseball Training
    Baseball Training Mustangs.Auf dem Sportplatz des Erich Kästner Gymnasium (oder in der Sporthalle)An Spielfreien Samstagen von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr.Gäste sind gerne gesehen...
  • Sa. 17.11.
    Katzenfreunde Norddeutschland e.V. (KFND e.V.) 17.11. 10:00 Uhr - 18.11. 17:00 Uhr - Internationale Katzenausstellung
    An beiden Tagen sind ca. 250 Rassekatzen der unterschiedlichsten Rassen, wie z.B. Maine Coon, Bengal, Britisch Kurzhaar und Langhaar, Heilige Birma, Balinesen, Thai, Perser, Russisch Blau usw., zu sehen. weitere Infos finden Sie unter www.kfndev.de
  • So. 18.11.
    Geflügelzuchtverein Lingen und Umgegend von 1874 e.V. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr - 25. Lingener Kleintiertage
    25. Lingener Kleintiertagein den Emslandhallenam 17. und 18. November 2018Zum 25. Mal bringen uns die vier Mitgliedsvereine des Verbandes Lingener Kleintiertage am 17. und 18. November in den Emslandhallen Lingen die Natur und die uns umgebenden Tiere ein Stück näher. Hautnah werden z.B. Kaninchen, Tauben, Hühner und Reisetauben zu sehen sein. In geräumigen Volieren sind Papageien, Sittiche und Exoten zu sehen. In einer herbstlichen Parklandschaft mit kleinen Teichen werden Enten und Gänse präsentiert.In diesem Jahr richtet der Geflügelzuchtverein Lingen die Hauptschonderschau der Altholländischen Kapuziner aus. Im Schaubbrüter am Infostand der Jugendgruppe des Geflügelzuchtvereins wird gezeigt, wie aus einem Ei ein Lebewesen entsteht. Hier erleben die Besucher den Schlupf der Küken vom ersten Anpicken der Eier bis sich die Küken ganz aus dem Ei befreit haben hautnah mit.Wer sich lieber für Geschwindigkeitswettbewerbe interessiert, ist bei den Reisetauben gut aufgehoben. Es müssen nicht immer PS-starke Boliden sein, die gegeneinander antreten. Die Reisetauben schaffen das viel eleganter.Die Meerschweinchenzüchter aus Lingen und der näheren Umgebung stellen die vielen verschiedenen Rassen vor und geben Informationen über die Haltung und Zucht der aus Südamerika stammenden Tiere.Wer weiß schon, wie Strohkörbe geflochten werden? Die Kunst beherrschen nur noch wenige und sie wird von einem Fachmann vorgeführt. Die Möglichkeiten, die sich durch das Flechten ergeben, sind zu sehen und zu erwerben. Zu weiteren Fragen der heimischen Tierwelt und wie man dort unterstützend helfen kann, gibt der NABU Antworten.Und wenn die jungen Menschen nach so vielen Informationen noch etwas Entspannung suchen, ist das beim Ponyreiten möglich oder für die Kleinsten ein Besuch der Hüpfburg. Für die Eltern steht die gut sortierte Cafeteria bereit, in der selbstgebackender Kuchen bei einer Tasse Kaffee angeboten wird.Die Lingener Kleintiertage sind am Samstag und am Sonntag jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 4,00 Euro. Kinder bis 14 Jahren haben freien Einritt.www.gzv-lingen.de
  • Di. 20.11.
    Makerspace-Aurich 20.11. 18:00 Uhr - 11.12. 18:00 Uhr - Arduino Abend
    Jeden Diensttag treffen wir uns zum Arduino-Workshop. Gäste und Interessierte sind immer willkommenBitte Öffnungszeiten auf unserer Webseite beachten (www.makerspace-aurich.de)
  • Di. 20.11.
    Emsland Express Indoor Cycling e.V. 20.11. 19:30 Uhr - 23.02. 20:30 Uhr - Kurs Indoor Cycling 2.te Std.
  • Do. 22.11.
    1. Braunschweiger LGB Treff e.V. 22.11. 17:00 Uhr - Vereinsabend
    Vereinsabend jeden Donnerstag im Monat ab 18 Uhr. Möglichkeit zur Besichtigung der vereinseigenen Modellbahnanlage für Jedermann.
  • Do. 22.11.
    Fanfarenzug-Luiersburg-Harsum 22.11. 22:48 Uhr - 24.09. 23:48 Uhr - Übungsabend 2
    Übungsabend in der Aula der Molitoris-Schule Harsum von 18:30 - 20:30 UhrTreffpunkt: Instrumentenraum , alte Grundschule / am Jugendraum Harsum
  • Fr. 23.11.
    Makerspace-Aurich 23.11. 19:00 Uhr - 15.12. 19:00 Uhr - themenoffener Abend
    Am Freitag ist themenoffener Abend. Es kann über alles philosophiert werden, wer möchte kann sich mit seinen Projekten beschäftigen oder auch einfach mal reinschauen und sich mal erklären lassen, was ein Makerspace eigentlich ist.Gäste und Interessierte sind gerne willkommen.Bitte Öffnungszeiten auf unserer Webseite beachten (www.makerspace-aurich.de)
Weitere Veranstaltungen laden