Sammler- und Hobbyforum e. V. - Schreibmaschinenmuseum

Kategorie: Sonstiges


Das Sammler- und Hobbyforum unterhält als Dauerausstellung ein Schreibmaschinenmuseum an der Oldenburger Str. 219 in Wardenburg. Wir zeigen dort zahlreiche Exponate aus weit über hundert Jahren Geschichte der Schreibmaschinen, der Stenografie und der Bürotechnik.

Ergänzt wird die Schreibmaschinenausstellung durch wechselnde Ausstellungen von Hobbykünstlern. So wurden z. B. schon Aquarelle, Osterhasen und weihnachtliche Handarbeiten ausgestellt.

Außerdem finden in den Räumen des Schreibmaschinenmuseums Autorenlesungen, Vereinsversammlungen und Ehrungen statt. Unser Verein beteilit sich aktiv an den Wardenburger Festen.

Geöffnet ist das Schreibmaschinenmuseum regelmäßig am 1. Sonntag im Monat von 15 bis 18 Uhr. Gerne können auch Sonderöffnungen und -führungen vereinbart werden.


ffn-Gewinnspiel

Verein Sammler- und Hobbyforum e. V. - Schreibmaschinenmuseum hat beim Gewinnspiel mitgemacht und einen Werbespot gewonnen:
Beschreibung: Vorstellung des Vereins "Sammler- und Hobbyforum e. V." mit seinem Schreibmaschinenmuseum in Wardenburg.

Sammler- und Hobbyforum e. V. - Schreibmaschinenmuseum
Oldenburger Str. 219
26203 Wardenburg

Ansprechpartner:
Hannelore Schindelasch
0441 85750

Vereinsveranstaltungen

Der Eintritt in das Schreibmaschinenmuseum in Wardenburg ist zu den regulären Öffnungen kostenlos, Spenden sind willkommen. Sonderöffnungen vereinbaren wir gerne.
Oktober 2017
  • Es sind keine Termine verfügbar.